Was ist eigentlich …

ARTigo ist ja ein sogenanntes „Game with a purpose“, also ein Spiel, dass das Ziel verfolgt, ein Problem mit Hilfe der Crowd zu lösen, das Computer nicht bewältigen können. Aber was ist eigentlich das Gegenteil eines „Game with a purpose“? „Work without a purpose!“ Sisyphos kann ein Lied davon singen.

Dieser Beitrag wurde unter ARTigo veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

E-Mail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.